Seite wählen

Förderprogramm
ProEDA

Die nachfolgenden Buttons beinhalten Informationen zu den förderberechtigten Massnahmen.

Kompressor

Druckluftanlage

Drucklufttrockner

Druckluftnetz

Druckluftsteuerung

Falls der aktuelle sowie der zukünftige Stromverbrauch bekannt sind, kann der Antrag eingereicht werden.

Mit dem Druckluft Kalkulator kann der aktuelle Stromverbrauch sowie die möglichen Einsparungen berechnet werden.

Antrag einreichen

Druckluft Kalkulator

Allgemeine Förderbedingungen
  • Förderantrag erfolgt vor Bestellung
  • Förderung von Ersatzanlagen oder Nachrüstungen
  • Maximales Investitionsvolumen pro Liegenschaft 300’000 CHF
  • Payback der Massnahmen grösser als 4 Jahre
  • Massnahmen, welche sich verpflichtend in einer Zielvereinbarung oder in einem Energieaudit wiederfinden, sind nicht förderbar